Der Versapers selber

Ist der Versapers spülmaschinenfest?

Nein, die Teile des Versapers sind nicht geeignet für die Geschirrspülmaschine. Bei einer Temperatur von 80 Grad oder darüber verformen sich die Teile. Darüber hinaus kann der Reiniger den Kunststoff angreifen.

Sie können die meisten Teile direkt unter dem Wasserhahn abspülen. Wenn Sie nach dem Entsaften zu lange warten, können Reste eintrocknen und die Reinigung erschweren. Nach dem Spülen (dauert in der Regel ca. 3 Min.), können Sie die Teile auf dem Küchentisch an der Luft trocknen oder mit einem Küchentuch abtrocknen. Es ist ratsam die Silikonteile gut trocknen zu lassen. Eine periodische Hauptreinigung machen Sie am besten, indem Sie die Teile des Aufsatzes in einer Lösung mit Waschsoda einweichen.

 

Was ist der Unterschied zwischen dem groben und feinen Sieb?

Das feine Sieb ist feinmaschig und hält die Fasern im Saft so weit wie möglich zurück, was einen glatten Saft ergibt. Es können beim Entsaften von faserigem Obst und Gemüse trotzdem kleine Fasern durch das feine Sieb rutschen. Das feine Sieb ist aus hartem Ultem Kunststoff und eignet sich für weiches und hartes Obst und Gemüse.

Das grobe Sieb lässt mehr Fasern durch, wodurch der Saft eher dicker wird. Das grobe Sieb, das gratis dem Slowjuicer Paket hinzugefügt wird, ist aus weniger hartem Kunststoff. Dadurch ist dieses Sieb nur für weiches Obst geeignet. Bei harten Produkten, kann es leicht kaputt gehen.

 

Für Kunden mit speziellen Bedürfnissen, gibt es weiteres Zubehör, wie das Pulp Sieb für samtigen Saft ohne Fasern. Außerdem gibt es ein grobes Sieb Ultem, das für alle Arten von Produkten geeignet ist. Informieren Sie sich auf dieser Seite zu den verschiedenen Sieben und für weitere Informationen.

 

Wann benötige ich ein Upgrade/Ersatz-Kit Ultem Sieb & Pressbecher?

Angenommen Sie brauchen ein neues Sieb, oder Sie möchten den Pressbecher ersetzen. Bitte beachten Sie, wie alt Ihr Versapers Slowjuicer ist und welchen Typ Sie haben. Wenn Sie eine Weiß- oder Chrom Version haben, die Sie vor August 2010 erworben haben, dann haben Sie einen 1G, für den Sie das Upgrade/Ersatz-Kit benötigen. Der neue Filter passt dann nicht mehr in den alten Pressbecher. Wenn Ihr Slowjuicer neueren Datums ist, dann können Sie das feine Sieb unabhängig vom Pressbecher auswechseln. Übrigens gilt dies auch bei einer Pearl- oder Titanium Version. Dann können Sie ein feines Sieb auch separat bestellen, egal wie alt Ihr Slowjuicer ist.

Erfahren Sie hier mehr über: Welchen Typ Slowjuicer habe ich?

 

Wie kann ich zwischen einem 1G, 2G oder 3G Versapers Slowjuicer unterscheiden?

Die 1G (erste Generation) Slowjuicer von Versapers können Sie an dem völlig offenen Saftauslass erkennen. In der 2G Version ist eine "Sperre" in der Öffnung, um zu verhindern, dass Objekte oder Finger hineingesteckt werden können. Darüber hinaus ist das feine Sieb des Versapers 1G weiß, wohingegen das Sieb der 2G Modelle orange, gelb oder transparent braun ist.

Die 3G Slowjuicer haben einen Saftstop am Saftauslass. Und im Pressbecher liegt das Zahnrad gegenüber den beiden Ausgängen (dem Trester und Saftauslass) und nicht direkt davor.

 

Auf der Seite Welchen Typ Slowjuicer habe ich? sind die Unterschiede näher erläutert.

Wie funktioniert es?

Sie fragen sich wie der Slowjuicer von Versapers funktioniert? Langsam und doch schnell.

 

Slowjuicen, wie geht das?

Händler

Dealers overzicht

Mehr als 100 Händler in Europa.

Finden Sie hier den Nächsten!

Videos

videos over de Versapers slowjuicer

Wie gehen Sie vor, um hochwertigen Saft aus Früchten und Gemüsen zu erhalten?

Zu den Videos.

Vocktails

Versapers recepten

Die besten Rezepte für frischen selbst gemachten Saft. 

Jetzt auch vom kulinarischen Abenteurer René Pluijm!